In ‚Still Broken‘ von April Dawson geht es um das Good Girl Norah, das sich in den geheimnisvollen und gefährlichen Max verliebt. Ich weiß, solche Geschichten gibt es bereits mehr als genug, aber ich bin nun mal ein Fan von gefühlvollen Liebesgeschichten und der Klappentext vermittelte den Eindruck, dass ich eine herzzerreißende Story bekommen
  ‚Taste of Love – Rezept fürs Happy End‘ von Poppy J. Anderson ist zu meinem großen Bedauern der letzte Band der ‚Taste of Love‘-Reihe, die mir sehr ans Herz gewachsen ist. Dieses Mal geht es um Wirtschaftsjournalistin Vicky, die in einem Kochkurs für Männer dem attraktiven Anwalt Mitch begegnet. Zum Cover muss nicht viel
  Der zweite Band der ‚Good Night Stories for Rebel Girls‘ von Elena Favilli und Francesca Cavallo enthält hundert spannende Geschichten über beeindruckende Frauen aus aller Welt. Nun fragt ihr euch bestimmt, ob es bereits nicht genug Bücher dieser Art gibt. Meine Antwort lautet eindeutig: Nein. Zum einen finde ich allgemein, dass es nicht genug
  Das Buch ‚Der letzte Wunsch‘ von dem polnischen Autor Andrzej Sapkowski besteht aus mehreren Kurzgeschichten, deren Hauptfigur der fiktive Hexer Geralt von Riva ist. Geralts Geschichte wird in zwei Handlungssträngen erzählt; der eine handelt von seinem Aufenthalt in einem Tempel, der andere schildert Geralts Abenteuer. Die Hexer-Saga erschien zum ersten Mal bereits in den
  ‚Redwood Love – Es beginnt mit einem Kuss‘ von Kelly Moran ist der zweite Band der Redwood-Love-Trilogie. Dieses Mal geht es um Flynn und seine Assistentin Gabby, die auf einmal merken, dass sie mehr als nur langjährige Freundschaft verbindet. Da mir der erste Teil gut gefallen hat und ich mich nicht daran erinnern kann,
  Bereits vor über 200 Jahren erschien Jane Austens ‚Stolz und Vorurteil‘. Auch wenn sich seitdem die Welt und die Menschheit verändert haben, zählt das Werk der britischen Schriftstellerin immer noch zu den bekanntesten und schönsten Liebesgeschichten aller Zeiten. In dem Buch geht es nicht nur um die Liebe von Elizabeth Bennet und Fitzwilliam Darcy,
  ‚Maybe this Time‘ ist der erste Band der ‚Colorado Ice‘-Reihe von Jennifer Snow. Wie der Name der Reihe schon verrät, spielt die Handlung im amerikanischen Bundesstaat Colorado. Im Mittelpunkt des Geschehens steht Abby, die mit ihrer Tochter in ihre Heimatstadt zurückkehrt. Als Abby dort ihrem Bekannten Jackson begegnet, gestaltet sich ihr Vorhaben, ein neues
  Als Madison aufgrund ihrer Recherchen ins Visier der New Yorker Mafia gerät, kann ihr ironischerweise nur Mason helfen, der selbst ein Mitglied der Famiglia ist. Ist Mason Madisons Rettung oder wird er sie mit sich in den Abgrund reißen?
  Mona und Jacob führen eine glückliche Ehe, haben beide einen Job und sind finanziell gut versorgt. Das Einzige, was ihnen noch fehlt und sie sich schon seit Jahren wünschen, ist ein Kind. Eines Tages geht ihr Wunsch in Erfüllung, als ein besonderer Junge namens Noam in ihr Leben tritt und alles verändert.
  Nach ihrer Scheidung landet Victoria wieder in ihrer Heimatstadt Chicago, wo sie sich eine Pause von Männern gönnen will. Ihre Pläne werden jedoch von Reed durchkreuzt, den sie aus der Vergangenheit kennt und der versucht, sie mit allen Mitteln zu umwerben. Doch Victoria erstickt jeden Annäherungsversuch im Keim, da Reed Anwalt ist und mit