Der erste Deluxe-Sammelband von »Providence« im Überformat beinhaltet zwei Teile von »The Courtyard«, vier Bände von »Neonomicon« und die ersten vier Kapitel von »Providence«. Jede Geschichte spielt zwar in einer anderen Zeit und dreht sich dementsprechend um andere Protagonisten, aber alle drei gehen auf Howard Phillips Lovecraft/H. P. Lovecraft (1890-1937) und seinen Cthulhu-Mythos ein. Auf
Vor einiger Zeit habe ich mir vorgenommen, alle Bücher von Stephen King zu lesen. Kein Wunder also, dass ich seiner neuen Horror-Story mit dem Titel »Später« nicht widerstehen konnte. Außerdem fand ich den Klappentext sehr spannend, denn dieser verrät, dass der Protagonist tote Menschen sehen kann. Diese Information versetzte mich dermaßen in Euphorie, dass ich
»Brennen muss Salem« von Stephen King konnte ich mir nicht entgehen lassen, weil ich seit Langem ein großer Fan von Vampirgeschichten bin. Außerdem bin ich gerade dabei, so viele Bücher von King zu lesen, wie es nur geht. Das Einzige, was mich an dem Buch ein wenig abgeschreckt hat, war die Seitenanzahl. Als ich jedoch