Noch vor kurzem beendete ich den vierten Teil der »Klingen der Wächter«-Reihe von Xu Xianzhe und nun bin ich auch schon mit dem fünften Band fertig. Das Lesen des Comics hat so viel Spaß bereitet, dass die Zeit in null Komma nichts vorbeigeflogen ist. Jetzt heißt es wieder warten, bis die Folgebände erscheinen. Einerseits bin
Die chinesische Comic-Reihe »Die Klingen der Wächter« von Xianzhe Xu geht endlich weiter! Vor kurzem ist der vierte Band erschienen und darüber könnte ich nicht glücklicher sein, denn es ist schon ein Jahr her, dass ich den dritten Teil beendet habe. Es ist also höchste Zeit, dass die Reise von Daoma und seinen Freunden weitergeht,
Wow, so schnell vergeht die Zeit. Vor ungefähr zwei Jahren habe ich zufällig den ersten Band der »Chinas Geschichte im Comic«-Reihe von Jing Liu entdeckt. Vor kurzem ist nun der vierte Teil erschienen und diesen konnte und wollte ich mir nicht entgehen lassen, denn die Reihe hört einfach nicht auf, mich zu begeistern. Ich freue
Tags ,
In »Die Klingen der Wächter – Band 3« von Xianzhe Xu geht die Geschichte vom Kopfgeldjäger Daoma und seinen Wegbegleitern nahtlos weiter. Daher empfehle ich, die ersten beiden Bände der gleichnamigen Reihe unbedingt zu lesen. Da es in jedem Band recht viel passiert, könnte man sich ansonsten etwas verloren vorkommen. Auf dem Cover ist wieder
In dem zweiten Band der »Die Klingen der Wächter«-Reihe von Xianzhe Xu werden die Abenteuer von Kopfgeldjäger Daoma und seinen Begleitern fortgesetzt. Die Handlung knüpft unmittelbar an den ersten Teil an, weshalb es ratsam ist, diesen vorher zu lesen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, um was es überhaupt geht. Ich wollte die Fortsetzung unbedingt
Tags ,
In dem ersten Band der »Die Klingen der Wächter«-Reihe von Xianzhe Xu stehen der Kopfgeldjäger Daoma und sein Sohn Xiaoqi im Mittelpunkt. Der Comic spielt im 7. Jahrhundert des alten China in der Übergangsphase zwischen den Dynastien der Sui und der Tang. Der Bezug zur chinesischen Geschichte wird dabei anhand von verschiedenen Figuren hergestellt, die