»How Not to Diet« ist mein erstes Buch von Michael Greger. Meine Aufmerksamkeit hat der Autor allerdings schon viel früher auf sich gezogen, da sein anderes Buch »How not do die« schon seit einer Weile auf meiner Wunschliste steht. Das Cover ist sehr schlicht und minimalistisch gestaltet. Meiner Meinung zurecht, denn das Buch hat einen
In »Die Klingen der Wächter – Band 3« von Xianzhe Xu geht die Geschichte vom Kopfgeldjäger Daoma und seinen Wegbegleitern nahtlos weiter. Daher empfehle ich, die ersten beiden Bände der gleichnamigen Reihe unbedingt zu lesen. Da es in jedem Band recht viel passiert, könnte man sich ansonsten etwas verloren vorkommen. Auf dem Cover ist wieder
In dem ersten Band der »Die Klingen der Wächter«-Reihe von Xianzhe Xu stehen der Kopfgeldjäger Daoma und sein Sohn Xiaoqi im Mittelpunkt. Der Comic spielt im 7. Jahrhundert des alten China in der Übergangsphase zwischen den Dynastien der Sui und der Tang. Der Bezug zur chinesischen Geschichte wird dabei anhand von verschiedenen Figuren hergestellt, die
Der »Fitness Lifestyle Planer« von Sophia Thiel ist nicht nur ein Organizer, sondern fungiert auch als Mahlzeitenplaner, Erfolgstracker und vieles mehr. In erster Linie ist er aber dafür gedacht, sein Fitnessjahr durchzuplanen. Das Cover hat aus meiner Sicht eine eher mädchenhafte Farbe, weshalb ich mir vorstellen kann, dass mehr Frauen nach diesem Planer greifen, als
Leigh Bardugo konnte mich bereits mit »King of Scars« begeistern, weshalb ich nicht lange gezögert habe und mich dazu entschloss »Das neunte Haus« zu lesen. Im Mittelpunkt steht die Geisterseherin Alex Stern. Der Handlungsort ist die Elite-Universität Yale in New Haven (Connecticut, USA). Das Cover passt sehr gut zum Inhalt, denn es ist genauso düster
»Fit & stark mit Sophia – Erfolgreich trainieren ohne Geräte« ist ein Fitness-Buch zum Bodyweight-Training von Sophia Thiel. Das Buch der Fitness-Influencerin verspricht ein erfolgreiches Trainieren ohne Geräte mit dem eigenen Körpergewicht und lockt mit anschaulichem Bildmaterial im Innenteil. Nun fragen sich wahrscheinlich einige, wie ich auf das Buch gekommen bin. Es ist ganz einfach.
»Winter of Love: Julia & Reed« ist eine super süße Geschichte, die sich im winterlichen St. Aurel abspielt. Die Autorin Anja Tatlisu kenne ich bereits durch ihr Buch »Love without limits. Rebellische Liebe«, welches ich im Jahr 2018 gelesen habe und von dem ich immer noch maßlos begeistert bin. Deshalb kleiner Tipp an dieser Stelle,
Tags
»Crushing on the Cop« ist der zweite Band der »Saving Chicago«-Reihe von Piper Rayne. Jeder Band ist einem der Bianco Brüder und seiner Liebesgeschichte gewidmet. Dieses Mal steht Cristian Bianco im Mittelpunkt. Er ist Polizist und hat sich seit einer Weile in die hübsche Tochter seines Chefs verguckt. Diese geht zunächst nur wenig auf Cristians
»Loving Heart« ist der dritte und damit der letzte Teil der »Heart-Trilogie« von Tina Night. Handlungsorte sind sowohl London als auch New York. Die Geschichte setzt dreieinhalb Jahre später nach den Ereignissen im zweiten Band ein. Es gibt aber Rückblenden, die an den zweiten Band anschließen. Ich persönlich fand den Zeitsprung gut, da ich finde,
Tags
»Lost Heart« ist der zweite Band der »Heart-Trilogie« von Tina Night. Nachdem mich der erste Teil »Broken Heart« sprachlos und total perplex zurückließ, MUSSTE ich die Fortsetzung lesen. Die Handlung setzt direkt nach den Geschehnissen im ersten Teil an, sodass man sich als Leser_in schnell wieder zurechtfindet. Es macht also nichts aus, falls es ein
Tags