‚Kleckerlätzchen für Fortgeschrittene‘ ist die Fortsetzung von ‚Kleckerlätzchen für Anfänger‘ von der Autorin Iris Hell. Ich habe das Buch im Rahmen einer Leserunde bei LovelyBooks gelesen und habe mich sehr gefreut, dass ich mitmachen konnte, weil ich den ersten Teil schon sehr gut fand. Das Cover finde ich schön und es ist ähnlich gestaltet
  Über vier Jahre ist Christopher Schacht um die Welt gereist. Dabei hat er kein einziges Mal ein Flugzeug bestiegen. Im Jahr 2013 ist der damals noch 19-Jährige mit nur 50 Euro, ganz vielen Träumen und einer sehr positiven Einstellung losgezogen. Da Christopher während seiner Reise viel erlebt und gesehen hat, hat er seine Eindrücke
  In „Kleckerlätzchen für Anfänger – Mit Karacho in die Windelberge“ von der Autorin Iris Hell geht es um Kim, die zum ersten Mal schwanger wird und ihr Leben deswegen ordentlich umkrempeln muss. Da Kims Geschichte autobiografisch angehaucht ist, erfährt man als Leser/in viel über die Autorin. Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde